Beleihungswert

Ein Kreditgeber legt mit der Beleihungsgrenze den maximalen Wert des finanzierten Objektes fest, der sich während der Laufzeit des Kredites bei einem Wiederverkauf erzielen lässt. Der Beleihungswert stellt demnach die maximale Kreditsumme dar, um eventuelle Marktschwankungen auszugleichen, wird zur Festlegung der Beleihungsgrenze ein Risikoabschlag berücksichtigt.
Dieses Verfahren wird bei der Bewertung der Sicherheiten für Baufinanzierungen ebenso angewendet wie bei der Sicherheitenstellung in Form von Wertpapieren, Rechten oder Mobilien.

lasche__29x22.png
Kontakt

Kontakt

Chriscon e.K.

Immobilien und Relocation

Maximilianstraße 35a
D-80539 München

E-mail: info@chriscon.de
Web: www.chriscon.de

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18.00 Uhr

Telefon +49-(0)-89-330356-40

Telefax +49-(0)-89-330356-41

Chriscon auf:

googleplus__28x28_22x22.jpg
instagram__28x28_22x22.jpg
facebook__28x28_22x22.jpg
youtube__28x28_22x22.jpg
xing__28x28_22x22.jpg
linkedin__28x28_22x22.jpg

Anfahrt

Formular

* Pflichtfelder

Diese Seite teilen:

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).